Biografie

seit 2015 kunstpädagogische Tätigkeit im AC der AWO für alleinerziehende Mütter
seit 2006 Mitglied im BBK Ruhrgebiet
seit 1981 freie künstlerische Tätigkeit und Kurse und Projektarbeit mit Kindern und Erwachsenen
1986/87 Gaststudium der Malerei am Institut für Waldorfpädagogik, Witten
1982-84 Leitung der Kindermalstube am Ostwallmuseum Dortmund
1983-88 Geburt von Franziska, Matthias, Leonard und Felix
1981 /82 pädagogisch-gestalterische Arbeit mit Kindern an der Freizeitschule Bochum Wattenscheid
1973-80 Studium an der Kunstakademie Düsseldorf, Abt. Münster: bei Prof. G. Keusen und Germanistik an der Westfälischen Wilhelms Universität, Münster
1955 geboren in Dülmen Westf.

Einzel- und Gruppenausstellungen (Auswahl)

2018 ‘beseelt’ Kulturhaus Oskar, Bochum (E)
Transfer II Kunsthaus Troisdorf
2016 ‘Zwischenräume’ Dortmunder U
2016 Austausch und gemeinsame Ausstellung polnischer und deutscher Künstler in Annaberg (Polen)
2016 “Luftiges Gelände” Kunsthaus Alte Mühle e.V., Schmallenberg (E)
Einführung zur Ausstellung “Luftiges Gelände”
2015 Hofausstellung Holperdorp (bei Osnabrück)
“Toleranzen” Ausstellung des BBK Ruhrgebiet, Dortmund
2014 “Meine Natur mit im Spiel” Kunst im Turm, Lippstadt (E)
“Was die Seele betrifft – 7 Räume” Stadtmuseum Beckum (E/K)
2013 “Blüten und Blattwerk” Kunstkirche Christ König, Neuss (E)
2012 “Natürlicherweise” Torhaus Romberpark Städtische Galerie Dortmund (E)
“Keine Angst vor Blumen” Kunstraum Notkirche Essen (E)
“Geheimes Leben” Neue Galerie der VHS Essen (E)
2011 “Blüten Ranken Haufen” Kunstverein Bochum Kulturrat (E)
2010 “Starke Orte”, Tuchfabrik, Essen
BBK Köln Stapelhaus (mit U.Sörgel u. S. Zarth)
“Sehenswert” Skulpturen in Witten, Märkisches Museum und Wasserwerk
2009 Kunstverein Hattingen (E)
Galerie Haus Herbede (E / K)
“GLÜCK und ZEIT” (K) Ausstellungsprojekt auf Wanderschaft,
Dortmunder Depot, Teilnahme und Projektleitung mit Hanfried Brenner
“GLÜCK STATT…” StaTTmuseum Köln
2008 Stadtwerke Witten (mit Magdalena Hellström Zimmermann)
2007 Stadtgalerie Altena (E)
`Ort, Zeit, Erinnerung´ BBK Ruhrgebiet, Burg Lüdinghausen
DEW21 Kunstpreis 2007, Dortmund `Die Rückseite des Mondes´ BBK Berswordt-Halle Dortmund
2006 `Glück und Konsum ´ ´Fluxusfreunde Wiesbaden e.V.
`Forum 2006´ Aktuelle Kunst , Burg Vischering Lüdinghausen
2005 “Mit anderen Augen gesehen…” Johanniskirche Witten
2004 Hagenring e.V. Galerie, Hagen (E)
” Inseln des Glücks “, Kunsthaus Rhenania, Köln
“EN Kunst”, Kreishaus Schwelm,
” Forum 2004″ Aktuelle Kunst , Burg Vischering Lüdinghausen
2003 “IMMER WIDER” Bildende Kunst zur Ausstellung :
Verbrechen der Wehrmacht, Dortmund
“Dazwischen”, Papierinstallation, DASA Dortmund,
2002 “Kunst im Foyer” GKH, Herdecke (E)
2002 “EN Kunst”, Henrichshütte, Hattingen,
2002 Rathausgalerie, Witten (E) ” Papierkunst ” Freilichtmuseum , Hagen
2000 Kleine Galerie am Marienhospital, Hagen (E) ” Liebe an Unorten “, Witten
1999 Deutsches Werkzeugmuseum, Remscheid (E)
1998 Kunsthaus am Tierpark, Dortmund (E)
1987 Evangelische Akademie, Iserlohn,
1981-1988 Teilnahme an vier Themenausstellungen des Frauenmuseums, Bonn